Aktuelles aus Ki-West

09.04.2021:
Die Landesregierung hat sich kurzfristig entschlossen, die Schulen am Montag nicht zu öffnen. Das heißt, alle Schulen werden in der kommenden Woche im Distanzunterricht starten. Näheres erfahren Sie hier: Elternbrief 09.04.2021

26.03.2021:
Wie es weitergeht nach den Ferien erfahren Sie hier:
Elternbrief 26.03.2021

05.03.2021:
Das Ministerium für Schule und Bildung hat uns darüber informiert, wie es weitergeht. Für die Arbeit der Grundschulen wurde uns mit geteilt: 
Die derzeit geltenden Vorgaben für die Ausgestaltung des Wechsels aus Präsenz- und Distanzunterricht werden unverändert bis zu den Osterferien 2021 fortgesetzt. 

Das bedeutet wir arbeiten bis zum 26.03.2021 weiter wie in den letzten zwei Wochen.


17.02.2021:
Unseren ausführlichen Elternbrief zur Wiederaufnahme des Unterrichts finden Sie hier: Elternbrief 17.02.2021

15.02.2021:

Die Landesregierung von NRW hat beschlossen, dass ab dem 22.02.2021 die Grundschulen wieder für den Präsenzunterricht geöffnet werden. Nach dem Karnevalswochenende wird es noch drei Tage Distanz-Unterricht und Betreuung geben. 

Wir haben für Sie zur Übersicht einen kleinen Kalender für die nächsten zwei Wochen erstellt:

12.02. bis 16.02.2021: Karnevalswochenende mit drei beweglichen Ferientagen. Es findet kein Unterricht und keine Betreuung statt.
Mittwoch, 17.02.2021: Materialabholung von 8.30 h bis 14 h
17.02.2021 bis 19.02.2021: Unterricht auf Distanz und Betreuung in den Gruppen der letzten Wochen.
22.02.2021: Beginn des Präsenzunterrichtes entsprechend den Vorgaben des Ministeriums.

Die Vorgaben des Ministeriums sind eingetroffen. Wir werden uns über die Karnevalstage intensiv zwischen den Schulleitung der Grundschulen austauschen und mit dem Kollegium der Grundschule Kinderhaus-West mit der Planung des Präsenzunterrichts beginnen. Wir werden uns am 17.02.2021 mit einer ausführlichen Mail bei Ihnen melden und Sie über die Gestaltung des Präsenzunterrichts ab dem 22.02.2021 in Kenntnis setzen.

10.02.2021

Großes Dankeschön an die fleißigen Unterstützer !

09.02.2021:

Die Stadt Münster gibt die Schulgebäude für die Materialabholung und eine kleine Notbetreuung ab Mittwoch, den 10.2.2021 wieder frei. 

Das heißt, wir werden morgen die Schule mit den Kolleginnen und Kollegen, die trotz der eingeschränkten Verkehrsmöglichkeiten in die Schule kommen können, besetzen. 

Abholung der Materialien am Mittwoch, den 10.02.2021

Die Abholung der Materialien findet morgen Mittwoch, den 10.02.2021 statt. Die Umsetzung der Material-Abholung bleibt die gleiche. Die Wetterprognose für Mittwoch ist gut. Deswegen gehen wir davon aus, dass wir an diesem Tag gefahrlos die Materialien an sie übergeben können. Da wir davon ausgehen, dass auch morgen noch nicht für alle der Zugang zur Schule möglich sein wird, haben Sie auch die Möglichkeit am Donnerstag Materialien abzuholen.

Notbetreuung morgen Mittwoch, den 10.2.2021

Für Eltern die aus beruflichen und familiären Gründen auf Notbetreuung angewiesen sind, bieten wir morgen am Mittwoch, den 10.2.2021 eine Notbetreuung an. Diese Notbetreuung werden wir mit einer Auswahl unseres Personals, das die Schule gut erreichen kann, sicherstellen.

Sollten Sie und Ihre Familie jedoch eine Betreuung zu Hause ermöglichen können, möchten wir Sie bitten, für morgen Mittwoch die Kinder bitte zu Hause zu lassen und dort zu betreuen.

Lernen auf Distanz

Die mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer vereinbarten Zoom-Konferenzen finden selbstverständlich an allen Tagen statt. Über Konferenztermine, die bereits am Mittwoch stattfinden, und die im neuen Wochenplan angekündigt werden, werden die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Sie telefonisch oder per Mail informieren

Aufgrund einer lang andauernden Störung im Netzwerk des städtischen Anbieters IServ wird diese Eltern-Benachrichtigung zunächst nur hier auf der Homepage veröffentlicht. Ich bitte um Verständnis.

Andreas Born, Schulleiter der Grundschule Kinderhaus-West



08.02.2021: Keine Notbetreuung, keine Materialübergabe
Liebe Eltern,

Gerade erreicht mich die Nachricht der Stadt Münster, dass alle Schulen morgen geschlossen werden. Für unsere Schule heißt das folgendes:

Entgegen meiner Mail, die sie heute Mittag um ca. 13:00 Uhr bekommen haben, werden alle Schulen der Stadt Münster morgen vollständig geschlossen. Auf dem Schulgelände darf weder Notbetreuung noch eine Materialübergabe stattfinden. Das Betreten des Geländes ist untersagt.

Unsere interne Planung war anders gedacht. Die Vorgaben der Stadt Münster sind aber für uns bindend. Ich bitte die Verwirrung, die eventuell durch die Aussagen der ersten Mail entstanden sind zu entschuldigen.

Außerdem kündigt die Stadt Münster an, dass sie die Wiederöffnung der Schulen kurzfristig ankündigen wird abhängig von der aktuellen Wetterlage. Das bedeutet, dass wir den Tag der Materialübergabe erst dann nennen können, wenn die Stadt Münster die Öffnung der Schulen wieder gestattet.

Andreas Born, Schulleiter der Grundschule Kinderhaus-West

27.01.2021:
Das Schulministerium teilt mit, dass bis zum 12.02.2021 in allen Schulen Lernen auf Distanz stattfindet. Lesen Sie unseren Elternbrief dazu hier: Elternbrief 27.01.2021

25.01.2021:
Hier finden Sie unseren Elternbrief zur Zeugnisübergabe und den beweglichen Ferientagen: Elternbrief 25.01.2021

21.01.2021:
Die Termine der Video-Klassenrunden finden sie hier: Termine Klassenrunden

13.01.2021:
Wie es bei uns nächste Woche weitergeht, lesen Sie hier: Elternbrief 13.01.2021

07.01.2021:
Unseren ausführlichen Elternbrief zur Aussetzung des Präsenzunterrichts finden Sie hier: Elternbrief 07.01.2021

06.01.2021, 15.30 h:
Die Schulministerin Frau Gebauer und der Familienminister Herr Stamp haben gerade Ihre Pressekonferenz beendet und das weitere Vorgehen in Schulen und Kindertagesstätten vorgestellt. Die wichtigsten Dinge in aller Kürze:
Es gibt keinen Präsenzunterricht bis zum 31.01.2021. Das heißt im Schulgebäude findet KEIN Unterricht statt. Notbetreuung für Kinder der Jahrgänge 1 bis 6 ist möglich. Es wird darum gebeten nur in dringenden Fällen von diesem Angebot Gebrauch zu machen.
Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie morgen in einer umfassenden E-Mail.

Herzliche Grüße Andreas Born, Schulleiter

31.12.2020:
Ein kleiner Igel-Neujahrsgruß der Grundschule Kinderhaus-West. Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Mitarbeitern der Schule ein gutes neues Jahr 2021.

14.12.2020:
Wir haben für Sie weitere Informationen zum Distanz- und Präsenzunterricht und Informationen wie es weitergeht im neuen Jahr. Lesen Sie hier: Elternbrief 14.12.2020

11.12.2020:
Liebe Eltern,
aktuell erreicht uns die Schulmail des Ministeriums für Schule und Bildung. Kinder der Jahrgänge 1 bis 7 müssen ab Montag nicht mehr am Präsenzunterricht in der Schule teilnehmen. Das heißt, Sie entscheiden, ob Ihr Kind in die Schule kommt oder nicht.

Wir weisen aber darauf hin, dass weiterhin ein Unterrichtsangebot im Schulgebäude stattfindet. Alle Lehrerinnen und Lehrer sind im Haus. Auch unsere Betreuung im Ganztag findet statt.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind zu Hause bleibt, geben Sie uns bitte schriftlich Bescheid. Dafür haben wir ein Dokument vorbereitet, dass Sie nutzen können. Folgen Sie bitte diesem Link:

Abmeldung vom Präsenzunterricht

Viele herzliche Grüße
Andreas Born, Schulleiter

04.12.2020:
Unser Weihnachtsgruß diesmal als Video:

27.11.2020:
Der letzte Schultag vor denWeihnachtsferien ist Freitag, der 18.12.2020. Am 21. und 22.12. findet kein Unterricht statt. Lesen Sie hier: Elternbrief 27.11.2020

20.11.2020:
Es gibt einen Elternbrief dazu, wie wir Sie im Fall einer Quarantäne informieren. Lesen Sie hier: Elternbrief 20.11.2020

06.11.2020:
Haben Sie die Anmeldewoche verpasst, aber müssen Ihr Kind noch anmelden? Rufen Sie uns an, damit wir einen Sondertermin vereinbaren können: 0251 3844410

06.11.2020:
Der Elternabend für Eltern der Klassen 4 mit Informationen über die weiterführenden Schulen, der für 19.11.2020 geplant war, fällt leider aus.

30.10.2020:
Liebe Eltern der Schulanfänger 2021,

die Corona-Pandemie nimmer leider an Dynamik zu und wir müssen uns alle darauf einstellen. Unsere Schulanmeldung findet trotzdem statt. Aber wir haben Sie etwas anders organisiert:

  1. Die Anmeldung findet in unserem Pavillon getrennt von den übrigen Gebäuden der Schule statt. Wir werden den Weg dorthin mit Schildern versehen. Bitte betreten Sie das Gelände durch den Seiteneingang von der Straße „Langebusch“ aus.
  2. Wir bitten darum, dass nur ein Erwachsener das Kind zur Anmeldung begleitet. Bitte verzichten Sie auch auf die Mitnahme jüngerer Geschwisterkinder.
  3. Unser Schulspiel mit Ihrem Kind ist kürzer als zunächst geplant. Wir gehen davon aus, dass wir 15 Minuten mit Ihrem Kind spielen, während Sie die Anmeldeformalitäten erledigen.
  4. Bitte bringen Sie folgendes mit:
    • Nachweis über Masernschutzimpfung (Impfpass)
    • Identitätsnachweis (Ausweis, Geburtsurkunde oder ähnliches)
    • Ausgefülltes Meldeformular der Stadt Münster
  5. Bitte machen Sie einen Termin mit uns, wenn Sie noch keinen haben und nutzen Sie unsere Telefonnummer der Schule: 0251 3844410. Auch am Montag können Sie noch Termine machen. Ab 8 h sind unsere Sekretärinnen für Sie da.

Schulstart nach den Herbstferien

23.10.2020:
Liebe Eltern, das Ministerium hat bekannt gegeben, wie es in den Schulen nach den Herbstferien weitergeht. Das wichtigste erst einmal vorweg:  Bei uns in der Grundschule geht es mit Präsenzunterricht zu den gewohnten Unterrichts- und Betreuungszeiten weiter
Mehr Informationen hier: Elternbrief 23-10-2020

Infoabend, Tag der offenen Tür

Ihr Kind kommt im Sommer 2021 in die Schule und Sie möchten gerne unserer Schule kennenlernen? Dann kommen Sie zu unserem Infoabend und unserem Tag der offenen Tür.

Montag, 21.09.2020 um 19.30 h: Infoabend in der Aula der Schule
! Dieser Termin war hier zunächst mit der falschen Uhrzeit angegeben. Wir bitten das zu entschuldigen !

Dienstag, 22.09.2020 von 16 bis 18 h: Tag der offenen Tür, Beginn des Rundgangs vor dem Eingang

Bitte melden Sie sich an, um Ihnen ein Zeitfenster zuzuweisen und die Gruppe an Menschen, die sich zur gleichen Zeit in einem Raum aufhält, so klein wie möglich zu halten.
Anmeldung telefonisch unter: 0251 3844410

Befragung

07.09.2020:
In einigen Städten ist es wegen Infektionsfällen mit dem Corona-Virus zur Quarantäne von Klassen und vereinzelt zur Schließungen von Schulen gekommen. Wir möchten uns vorbereiten und befragen alle Eltern, welche technische Ausstattung zu Hause vorhanden ist, die für das Lernen auf Distanz gebraucht wird. Bitte füllen Sie das Formular, das heute Ihre Kinder bekommen haben aus und kreuzen Sie dort bitte die Geräte an, die Ihnen zu Hause immer zur Verfügung stehen.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung

31.08.2020:
Gerade eben erreicht mich die neue Schulmail des Ministeriums. Wie bereits erwartet, wird die Verpflichtung einen Mund-Nasen-Schutz während des Unterrichts zu tragen in allen Schulen aufgehoben. Das heißt für uns in der Grundschule, dass sich erstmal nicht viel ändert: Die Kinder und Lehrer dürfen, solange Sie sich in ihrer festen Klassengruppe befinden auf die sogenannte Maske verzichten. Das gleiche gilt auch in den Gruppen des Ganztages, die zurzeit den Klassengruppen entsprechen. Auf den Fluren und den Laufwegen, wo die Durchmischung mit anderen Gruppen möglich ist, gilt allerdings weiterhin die Maskenpflicht.
Andreas Born, Schulleiter GS Kinderhaus-West

Elternabende 2020

Liebe Eltern,
wir laden Sie herzlich zu unseren Elternpflegschaftsabenden ein. Unsere Elternabende finden in diesem Jahr in zwei Räumen statt: Unserem Frühstücksraum und dem Musikraum. Bitte betreten Sie das Gebäude um in den Frühstücksraum zu kommen über den linken Eingang und halten sich dann links und betreten sie das Gebäude um in den Musikraum zu kommen über den rechten Eingang und halten sich im Gebäude rechts. Die Termine finden Sie in den Tabellen unten.

Elternabende im Frühstücksraum, linker blauer Eingang:

Montag, 31.0819.30 h3c
Dienstag, 01.0919.00 h4b
Mittwoch, 02.09.19.30 h3a
Donnerstag, 03.09.19.30 hJÜL2
Montag, 07.09.19.30 hJÜL6
Dienstag, 08.09.19.30 hJÜL3

Elternabende im Musikraum, rechter roter Eingang:

Montag, 31.08
Dienstag, 01.0919.00 h4a
Mittwoch, 02.09.19.30 h3b
Donnerstag, 03.09.19.30 hJÜL4
Montag, 07.09.18.30 hJÜL5
Dienstag, 08.09.19.30 hJÜL1

Bitte beachten Sie, dass auch bei unseren Elternpflegschaftsabenden Maskenpflicht besteht.